BASKET

ALBA Berlin – Einer der größten Basketballvereine in Deutschland

Schon seit mehreren Jahren zählt ALBA Berlin zu den größten Basketballvereinen Deutschlands. Auch in diesem Jahr ist es wieder so, dass das Team über eine enorme Größe verfügt und stetig weiter wächst. Insgesamt gibt es über 1.000 Spieler, was doch sagenhaft ist und unbedingt erwähnt werden sollte. Dank des enormen Zuspruchs kann der Verein seine Vorreiterstellung weiter ausbauen. Ende 2017 zählt zu dem Verein 1.210 Spieler, die auch noch aktiv beteiligt sind. Das bedeutet, dass der Verein mit einem großen Abstand zu anderen Vereinen platziert ist. Den ersten Platz macht sicherlich kein Verein ALBA Berlin so schnell strittig.

Im letzten Jahr steigerte sich die Sportlerzahl bei ALBA Berlin um über sagenhafte 200 Spieler. Durch den hohen Zuspruch konnte der Verein die 1.000er Marke problemlos knacken. Auf dem zweiten Platz im Bereich der größten Basketballvereine befindet sich das Thema der RheinStars Köln. Wir sind gespannt, wie sich die Spielerzahl im Jahr 2018 entwickelt. Möglicherweise wächst der Verein noch viel weiter an, sodass er weiterhin auf dem ersten Platz fungiert. Zum Zweitplatzierten liegt ein Vorsprung von rund 500 Teilnehmern vor. So schnell wird diesen Vorsprung niemand der anderen Teams aufholen. Die Tabelle der Top 100 unter den Basketballvereinen kommt immer Ende Dezember heraus, sodass man stets einen Überblick über den Stand der Dinge, wie es um die Spielerzahl steht, hat.

ALBA

ALBA Berlin gehöt auch in der Saison 2017/18 wieder zu den Topteams der BBL (Foto: Getty Images).

RheinStars Köln verfügen über eine Spielerzahl von 720 Personen. Bei dem Verein ging die Anzahl der Spieler etwas zurück. Im Vorjahr waren noch 765 Leute gemeldet. Der TSV Quakenbrück ist mit 712 Spielern knapp hinter Rheinstars Köln. Wie man sieht, sind die Vereine von dem Spitzenreiter meilenweit entfernt. Ob solch ein Vorsprung überhaupt wieder aufgeholt werden kann, ist sehr fraglich. Sicherlich wird auch weiterhin die Tendenz ansteigen und immer mehr bei ALBA Berlin spielen. Auch die Sportwetter können sich auf die Spiele der Berliner freuen. Möglich sind sogar Sportwetten auf die Spiele von ALBA Berlin. Bei verschiedenen Online-Buchmachern ist das Wetten ohne Probleme möglich. Wer noch keinen Tipp online abgegeben hat, der wird sich zunächst einmal fragen, bei welchem Buchmacher sich Wetten überhaupt anbieten. Jeder, der es genauer wissen möchte, der kann sich hier über die verschiedenen Buchmacher informieren und einen Überblick verschaffen. Sobald ein guter Buchmacher gefunden wurde, kann es auch schon losgehen. Der erste Tipp auf ein spannendes Spiel kann gesetzt werden.

Übrigens haben es in die TOP 100 14 neue Vereine geschafft. Das ist schon eine starke Leistung, dass so viele Vereine es geschafft haben, in die TOP 100 aufzusteigen. Diese Vereine könnten möglicherweise irgendwann so gut sein, wie ALBA Berlin. Aber bis es soweit ist, wird es noch eine ganz Zeit in Anspruch nehmen. Erstmal kann sich ALBA Berlin in Sicherheit auf dem ersten Platz wiegen und den Ruhm genießen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.