fbpx
BASKET

Playoff-Doppel am Wochenende

Die Playoffs sind in vollem Gange, in der ein oder andere Serie gab es eine Überraschung – vielleicht auch am Wochenende? Um es herauszufinden, einfach bei den NBA Saturdays und den NBA Sundays Presented by NBA 2K20 einschalten und live dabei sein!
Theis Embiid

Kein enges Duell: Bislang sind die Celtics um Daniel Theis eine Nummer zu groß für Philly. (Foto: getty images)

NBA Saturdays: Miami Heat vs. Indiana Pacers, 21:30 Uhr

Am Samstag treffen die Miami Heat um Jimmy Butler und Bam Adebayo auf die Indiana Pacers. Bislang steht es in der Serie 2:0, die Heat werden ihrem Favoritenstatus in dem Aufeinandertreffen aktuell mehr als gerecht. Bei den Pacers kommt Victor Oladipo nach langer Verletzungspause noch nicht richtig in Tritt, Allstar Butler hat sich Bubble-Entdeckung T.J. Warren angenommen. Wer die Spiele in Disneyworld jedoch verfolgt hat, weiß, dass das Team aus Indiana immer für Scoring-Explosionen gut ist – am Wochenende wäre dafür der perfekte Zeitpunkt, um die Vorentscheidung in der Serie zu verhindern. Los geht es um 21:30, das Spiel kann auf DAZN sowie dem NBA League Pass mitverfolgt werden.

NBA Sundays Presented by NBA 2K20: Boston Celtics vs. Philadelphia 76ers, 19:00 Uhr

Am Sonntag wollen die Boston Celtics mit Daniel Theis dann das Weiterkommen gegen Philadelphia um Joel Embiid klarmachen – vorausgesetzt, die Kelten gewinnen heute Nacht Spiel drei. Die Sixers enttäuschen bislang auf ganzer Linie, müssen verletzungsbedingt auf Allstar Ben Simmons verzichten und konnten bislang nur extrem selten überzeugen, während die Celtics mit Jayson Tatum langsam Feuer fangen und ins Rollen kommen. So winkt Theis als erstem deutschen die zweite Playoffrunde. Ob das Team von Brad Stevens für klare Verhältnisse sorgt, könnt ihr am Sonntag ab 19:00 Uhr kostenlos auf spox.com, bei DAZN und wie immer im NBA League Pass verfolgen. Also: Bequem machen und Daumen drücken!

Thank you
for sending!