fbpx
BASKET

Facemasks im NBA-Style

Mund- und Nasenschutz ist dieser Tage Pflicht – wieso also nicht gleich sein Lieblingsteam dabei repräsentieren und gleichzeitig noch etwas Gutes tun?
Patty Mills Maske

Auch für Patty Mills ist das Tragen einer Maske innerhalb der „Bubble“ in Orlando Pflicht. (Foto: getty images)

In Kooperation mit FOCO und Fanatics, dem Betreiber der ligaeigenen Online-Shops in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum, hat die NBA vor Kurzem den Verkauf von Mund-Nasen-Bedeckungen mit NBA Logos angekündigt. Alle Einnahmen der NBA aus dem Verkauf dieser „Facemasks“ kommen Direct Relief zugute, einer humanitären Hilfsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Gesundheit und das Leben von Menschen zu verbessern, die von Armut oder Notsituationen betroffen sind.

Clippers FANATICS

So sehen die FANATICS-Masken aus. (Foto: NBA Deutschland)

Die Mund-Nasen-Bedeckungen von FOCO und Fanatics umfassen Designs aller 30 NBA Teams und sind auf NBAStore.eu, uk.foco.com sowie in 10 NBA Online-Shops im asiatisch-pazifischen Raum erhältlich. Fans in Europa können den NBAStore.eu in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Türkisch nutzen und Produkte in den entsprechenden Landeswährungen kaufen. Jeweils in Dreierpacks angeboten, sind die FOCO-Designs für 32€ und die Fanatics-Designs für 19€ erhältlich. FOCO und Fanatics werden eine zusätzliche Spende leisten, um das Engagement von Direct Relief zu unterstützen.

CLIPPERS FOCO

So sehen die FOCO-Masken aus. (Foto: NBA Deutschland)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!