fbpx
BASKET

Favoriten dominieren BASKET Top 64

Die erste Runde der BASKET Top 64 ist Geschichte. In 32 spannenden Duellen habt ihr abgestimmt und eure Favoriten weiter gewählt. Bevor aber die Runde der letzten 32 losgeht, gucken wir uns die erste Runde nochmal genauer an. Welche Upsets gab es, wer holte den deutlichsten Sieg und auf welche Duelle solltet ihr euch in den nächsten Tagen besonders freuen?

Giannis Antetokounmpo

Der amtierende MVP blieb seiner Rolle in Runde Eins gerecht

 

Noch ließen sich die absoluten Favoriten nicht ärgern. Mit LeBron, Giannis und Co. zieht die gesamte Top 20 unserer Setzliste geschlossen eine Runde weiter. Elf von ihnen konnten sogar mindestens 90% der Stimmen für sich gewinnen. Ein wenig knapper ging es allerdings in der Mitte der Setzliste zu. Hier mussten Fans der Spieler oftmal bis zur letzten Sekunde der Duelle zittern, bevor die Sieger feststanden. Auf kein Duell trifft dies mehr zu, als die Begegnung Jaylen Brown gegen Kyle Lowry. Mit nur einer einzigen Stimme konnte Brown das Duell für sich gewinnen. Bitter für den Point Guard der Raptors, aber das Turnier ist somit für ihn bereits beendet.

 

Cinderella-Story

 

March Madness findet dieses Jahr nicht statt, aber Upsets finden sich zumindestens in unserem Turnier wieder. Vier Außenseiter konnten ihre höher gesetzten Gegner aus dem Turnier schmeißen: Zion Williamson (Setzliste #40) über Devin Booker (#25),  Kristaps Porzingis (#39) über Brandon Ingram (#26), D´Angelo Russell (#42) über Khris Middleton (#23), sowie unser größtes Upset; Victor Oladipo (#44) über Rudy Gobert (#21). Auf diese Vier Spielern wird in der kommenden Runde besonders geachtet werden. Zu einem wirklichen Lauf als Cinderellella-Story gehört nämlich mehr als nur ein Sieg.
Einen eher traditionellen Sieg konnte Giannis Antetokounmpo (#2) einfahren, der mit 96,6% der Stimmen nicht nur seiner Favoritenrolle gerecht wurde, sondern gleichzeitig den deutlichsten Sieg der ersten Runde erzielte.

 

What´s next?

 

Heute Abend schon beginnen die Abstimmungen für die zweite Runde. Ein Blick auf die Duelle verrät: Die heiße Phase geht bereits los! Unter anderem kommt es zum Duell zwischen Zwei der vielversprechendsten jungen Talente der NBA in Zion Williamson (#40) gegen Luka Donic (#8). Im Duell der Point Guards messen sich Kemba Walker (#22) und Damian Lillard (#11) darum, ihre Position unter den letzten 16 vertreten zu dürfen. Sweet Sixteen heißt auch das Ziel von Jayson Tatum (#16) und Kyrie Irving (#17), dem knappesten Duell der Runde laut unserer Setzliste. Gespannt sind wir, wen ihr in die nächste Runde voten werdet. Schaut doch einfach mal bei Instagram und Facebook in unsere Stories! Dort findet ihr heute und die kommenden Tage alle Abstimmungen der BASKET Top 64.

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!