BASKET

Die NBA am ersten Adventswochenende

Auch zum ersten Adventswochenende versprechen die NBA Saturdays und die NBA Sundays presented by NBA 2K20 wieder feinste Basketball-Action zur besten Sendezeit. So zeigt SPOX.com, wie an jedem Sonntag, ein absolutes Top-Spiel der besten Basketball-Liga der Welt zur deutschen Primetime im LIVESTREAM FOR FREE. Auf DAZN könnt Ihr ein noch wesentlich größeres Basketball-Programm erleben. Was euch dieses Wochenende erwartet, erfahrt ihr jetzt!

Brooklyn Nets vs. Boston Celtics, 29. November 2019 (18 Uhr) live auf DAZN

Nachdem in den USA vergangene Nacht aufgrund der Thanksgiving-Feierlichkeiten spielfrei war, dürfen wir uns bereits am frühen Freitagabend wieder auf ein echtes NBA-Hammerspiel freuen: Nets vs. Celtics! Die beiden Division-Kontrahenten standen sich bereits unter der Woche in Boston gegenüber. Die Celtics gingen bei besagter Begegnung mit 121:110 als Sieger vom heimischen Court. Der überragende Mann für die Kelten war dabei mit 39 Zählern Kemba Walker. Der Point Guard wurde vor der Saison als Nachfolger des nach Brooklyn abgewanderten Kyrie Irving verpflichtet.

Kemba Walker vs. Spencer Dinwiddie lautete das Point-Guard-Duell am frühen Freitagabend in Brooklyn (Foto: Getty Images).

„Uncle Drew“, der am Mittwoch bereits fehlte, wird leider auch heute nicht auf dem Parkett stehen. Doch auch auf Irvings Vertreter Spencer Dinwiddie kann man sich dieser Tage gewaltig freuen. So wurde der 26-Jährige zuletzt zum „Player of the Week“ der Eastern Conference ernannt.

NBA Saturday: Sacramento Kings vs. Denver Nuggets, 30. November 2019 (23:00 Uhr) live auf DAZN

Unmittelbar vor der Partie seiner Nuggets gegen Sacramento Kings betonte Denver-Coach wie zufrieden er mit seinem Schützling Jamal Murray ist: „Jamal hat die Herausforderung, in dieser Saison mehr Verantwortung zu übernehmen, erfolgreich angenommen. Er ist lauter und agiert als Anführer. Ihn so zu sehen, ist großartig.“ Die Nuggets können mit den gezeigten Leistungen bislang durchaus zufrieden sein. So gewann die Franchise aus der „Mile High City“ 13 ihrer ersten 16 Partien. Gegen Sacramento soll Sieg Nummer 14 folgen.

Bogdan Bogdanovic freut sich auf Nikola Jokic (Foto: Getty Images)

Etwas dagegen hat definitiv Kings-Sixth Man, Bogdan Bogdanovic, der sich besonders auf das Duell mit seinem Nationalmannschaftskollegen Nikola Jokic freut. „Es ist immer schön einen Teamkollegen aus der serbischen Nationalmannschaft zu treffen, aber es ist auch nur ein normales NBA-Spiel“, erklärt Bogdanovic und fügt hinzu: „Er ist einer der besten Center der Liga und einer der besten Spieler der Liga überhaupt. Es wird sicher viel Spaß machen. Ich hoffe, er erwischt einen schlechten Tag.“

NBA Sunday: Los Angeles Lakers vs. Dallas Mavericks,  01. Dezember 2019 (22:00 Uhr) live und kostenlos auf spox.com bzw. nba.de und selbstverständlich auf DAZN

Am Sonntag Abend, dem ersten Advent, treffen dann die Dallas Mavericks mit Maxi Kleber und Jahrhunderttalent Luka Doncic auf die Los Angeles Lakers. Die NBA Sundays finden in dieser Woche um 22 Uhr deutscher Zeit statt und sind im kostenlosen Livestream auf spox.com zu sehen. Darüber hinaus kann die Partie auch bei DAZN und natürlich im NBA League Pass mitverfolgt werden.

LeBron James ist dieses Jahr wieder ein echter MVP-Kandidat (Foto: Getty Images).

Bereits letzten Sonntag gab es auf Spox.de die Dallas Mavericks zu sehen. Wer den grandiosen 137:123-Sieg des ehemaligen Nowitzki-Klubs über Harden, Westbrook und Co sehen konnte, hat dies ganz sicher nicht bereut. Und dieses Mal bekommen es die Texaner mit dem aktuell wohl besten Team der NBA zu tun: LeBron James und seine Mannen und sind heiß darauf, ihre Siegesserie von neun Siegen in Folge fortzusetzen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!