fbpx
BASKET

Deutsches Team in China gelandet

Die deutsche Basketballnationalmannschaft ist nach einem mehrstündigen Flug von Tokio nach Shenzhen in China angekommen. Hier beginnt am kommenden Samstag die Basketball-WM. Am letzten Abend in Tokio ging die Mannschaft noch einmal gemeinsam in einem traditionellen „Shabu Shabu“-Restaurant essen. Um 19:30 Uhr chinesischer Ortszeit landete die DBB-Relegation in der Stadt der Vorrundenspiele und bezog Quartier im Hotel. Danach stand noch eine Trainingseinheit im Fitnessraum an.

Gruppenfoto der Deutschen Basketball Nationalmannschaft vor einem Tempel in Shenzhen. (Foto: imago images / kolbert-press)

Heute trainiert das DBB-Team auf dem auf dem Court, ehe es per Bus nach Jiangmen geht. Hier findet am Mittwoch das letzte Testspiel vor der Weltmesiterschaft statt. Gegner des deutschen Teams ist Australien, die vor wenigen Tagen das US-Team in einem Testspiel besiegen konnten. Die US-Basketballer waren zuvor 78 Spiele hintereinander ungeschlagen.

Die Basketball-WM steht vor der Tür und Fans können sich auf ein spannendes Turnier freuen. MagentaSport überträgt alle 92 Spiele der WM live und exklusiv, darunter natürlich auch die Spiele der deutschen Mannschaft mit Interviews und Live-Kommentatoren vor Ort. Um die Spiele des DBB-Teams herum gibt es zudem ein Livestudio und vom 31. August bis zum 09. September gibt es täglich um 19 Uhr eine Highlight-Show mit Zusammenfassungen aller Partien auf www.magentasport.de. Gleiches gilt für die Viertelfinal- und Halbfinalbegegnungen.

Die DBB-Auswahl gewann in der Vorbereitung auf die WM den VTG Supercup in Hamburg (Foto: imago images / Camera 4)

MagentaSport ist auf allen bekannten Plattformen verfügbar, alle 92 Spiele können ohne Registerierung oder Login live verfolgt werden und sind auf Abruf verfügbar. Das Deutsche Team startet am Sonntag gegen Frankreich ins Turnier.

Die Gruppenspiele der deutschen Mannschaft:

01. September: Frankreich vs. Deutschland // Live-Studio ab 13 Uhr

03. September: Deutschland vs. Dominikanische Republik, im Anschluss: USA vs.Türkei // Live-Studio ab 10 Uhr

05. September: Deutschland vs. Jordanien, im Anschluss: USA vs. Japan // Live-Studio ab 10 Uhr