BASKET

„Born Ready“ verlässt die NBA!

Nach insgesamt neun Jahren wird Lance Stephenson die NBA voraussichtlich verlassen und in China sein neues Glück suchen. Dies geht aus einem Bericht von Emiliano Carchia von Sportando hervor. Demnach soll Stephenson in Zukunft für die Liaoning Flying Leopards im Reich der Mitte auf Körbe-Jagd gehen. Letztes Jahr spielten noch Lester Hudson und Brandon Bass für das Team aus dem Nordosten Chinas.

Lance Stephenson wird in Zukunft für die Liaoning Flying Leopards aus China seine Sneaker schnüren (Foto: getty images).

Der Vertrag ist jedoch noch nicht unterschrieben, es fehlen lediglich nur noch ein paar kleine Details für eine endgültige Einigung. Laut Chris Haynes von Yahoo Sports wird „Born Ready“ in einem Jahr insgesamt vier Millionen Dollar verdienen.

Zuletzt spielte der Guard für die Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James, konnte dort jedoch nicht, wie erhofft, eine tragende Rolle übernehmen. Seine beste Zeit hatte Lance Stephenson im Jersey der Pacers, mit denen er zwei Mal die Conference-Finals erreichte und durchschnittlich 8,6 PPS, 2,9 AS und 4,2 REB auflegte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!