fbpx
BASKET

Theis verlängert bei den Celtics!

Nach Maxi Kleber hat auch der nächste deutsche Nationalspieler den Vertrag bei seinem aktuellen Arbeitgeber verlängert.

Daniel Theis, zuvor Restricted Free Agent, unterschreibt einen neuen Zweijahresvertrag über zehn Millionen Dollar bei den Boston Celtics.

Daniel Theis unterschreibt einen neuen Zweijahresvertrag über zehn Millionen Dollar bei den Boston Celtics (Foto: getty images).

Der deutsche Center spielt seit 2017 bei den Kelten und überzeugte gleich in seiner ersten Saison mit 5,3 Punkten und 4,3 Rebounds in durchschnittlich 14,8 Minuten Einsatzzeit. Im gleichen Jahr erreichten die Celtics auch das Conference-Finale im Osten, bei dem der 27-Jährige jedoch aufgrund eines Meniskusrisses im linken Knie zum Zuschauen verdammt war.

Nach seiner Verletzung kehrte Daniel Theis vergangene Spielzeit erfolgreich auf den Court zurück und legte in durchschnittlich 13,8 Minuten pro Spiel 5,7 Punkte und 3,4 Rebounds auf.

Nach einer anstrengenden Saison ist vor der Weltmeisterschaft

Auf den verdienten Urlaub muss er jedoch noch ein wenig warten. Der dreimalige Deutsche Meister wird im Sommer neben Dennis Schröder und Maxi Kleber ebenfalls die Deutsche Nationalmannschaft bei der WM in China tatkräftig unterstützen.

Die Basketball-Weltmeisterschaft in China beginnt am 31. August und endet am 15. September. Dabei steht Deutschland womöglich der beste Kader aller Zeiten zur Verfügung.