BASKET

Knicks und Wizards kommen nach London

Die NBA wird auch im nächsten Jahr wieder ein Regular-Season-Spiel in Europa austragen. Die New York Knicks und die Washington Wizards treffen im Londoner Global Game 2019 aufeinander.

Am 17. Januar 2019 werden zum neunten Mal Teams aus der besten Basketball-Liga der Welt in Europa zu Gast sein. Für die Knicks ist es das dritte Mal in London, während die Wizards ihr Debüt geben werden. „Es wird eine große Ehre sein, die Wizards in UK zu repräsentieren“, sagte All-Star John Wall. Neben ihm werden europäische NBA-Fans auch Bradley Beal, Tim Hardaway Jr. und Kristaps Porzingis live erleben können.

John Wall

Das Spiel wird in der O2-Arena stattfinden. (Foto: Getty Images)

„Das Spiel sowie das Rahmenprogramm haben sich mit der Zeit zu einem europäischen Äquivalent für das Erlebnis rund um das All-Star Game entwickelt“, sagte Commissioner Adam Silver zum Wert der Global Games.

Der offizielle Ticketverkauf startet erst im Herbst. Fans können sich aber schon unter NBA.com/London früheren Zugriff auf die Karten sichern.

Ein Kommentar

  1. Dominik Rock

    21. Juni 2018 at 22:56

    Sehr gut, dass es wieder ein Global Game in London gibt.
    Leider ist es ziemlich schwierig gezielt Karten dafür zu erwerben, da es ein riesen Glücksspiel ist.
    Habe es die letzten zwei Jahre nicht geschafft. Karten waren über das offizielle Portal schnell ausverkauft und wurden danach zu doppelt und dreifach höheren Preisen in einem Pre-Sale Portal angeboten. Viele wollen nur Karten haben um diese dann wieder teurer zu verkaufen.
    Für mich als Basketball Liebhaber ein absolutes no-go.

    Ge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!