fbpx
BASKET

Kobe zurück im Training

Gute Nachricht für alle Lakers-Fans: Am Samstag hat Kobe Bryant erstmals nach seinem vor sieben Monaten erlittenen Achillessehnenriss wieder komplett mit dem Team trainiert, nachdem er zuvor schon ohne Probleme einige Wurf-Einheiten absolviert hatte.

„Er macht einen guten Eindruck – einen wirklich guten!“, sagte Teamkollege Pau Gasol im Anschluss. „Es war sein erstes Training nach der langen Zeit und er hat direkt einen sehr guten Eindruck gemacht, das macht mich sehr glücklich.

Jodie Meeks war wohl auch begeistert:

Kobe zurück im Training

Kobe hat am Samstag erstmals seit seinem im April erlitten Achillessehnenriss wieder mit dem Team trainiert.

Kobe selbst hatte am Freitag erneut bekräftigt, dass er dem Zeitplan voraus wäre. „Wenn jetzt ein Playoffspiel anstehen würde, könnte ich spielen. Ich weiß zwar nicht wie effektiv, aber ich könnte spielen“, sagte er in einem Interview von NBA TV. „Der Fadeway klappt schon wieder, das Ballhandling ist noch da, mein Post-Play auch. Diese Dinge kann ich schon wieder machen, aber zum Glück sind jetzt noch keine Playoffs!“

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!