fbpx
BASKET

Grizzlies holen Marreese Speights von den Sixers

Die Memphis Grizzlies haben auf die Verletzung von Zach Randolph reagiert und ihren dünnen Frontcourt mit Big Man Marreese Speights verstärkt. Nate Robinson hat derweil für ein Jahr und rund eine Millionen Dollar bei den warriors unterschrieben.

Die Grizzlies haben ihren letztjährigen First-Round-Pick Xavier Henry nach New Orleans getradet. Im Gegenzug erhalten sie für den bisher recht enttäuschenden Guard den 24-jährigen Power Forward Marreese Speights von den Philadelphioa 76ers. Die Sixers bekommen je einen zukünftigen Second-Round-Pick von den Grizzlies (2012) und Hornets (2013).

Memphis hat damit auch auf die Verletzung von Zach Randolph reagiert, der mit einem Riss des mittleren Kreuzbandes voraussichtlich sechs bis acht Wochen ausfällt.

Thank you
for sending!