BASKET

Maxi Kleber erhält Lob von Nowitzki

Maxi Kleber kommt immer besser in der NBA zurecht. Der gebürtige Würzburger hatte bei der Niederlage der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs einige starke Szenen. Sein persönlicher Höhepunkt war ein spektakulärer Dunk über Small Forward Rudy Gay. Dirk Nowitzki feiert bereits auf dem Court ausgelassen mit seinem deutschen Teammate und brachte seine Freude und Zufriedenheit auch im Anschluss an die Partie zum Ausdruck.

„Das war super“, lobte Nowitzki, der zwölf Zähler auflegen konnte, seinen Mitspieler. „Immer, wenn er bis jetzt reinkam, hat er seine Chance super genutzt. Er gibt uns viel Energie und spielt mit Feuer.“

Kleber, der vor dieser Saison vom FC Bayern München Basketball in die texanische Metropole wechselte, kommt für Dallas in bisher neun Spielen im Schnitt auf 4,0 Punkte und 1,7 Rebounds in gerade einmal 11,8 Minuten.

Maxi

Dirk Nowitzki freut sich für seinen deutschen Teamkollegen Maxi Kleber (Foto: Getty Images).

Seine Trefferquote kann sich sehen lassen: Gute 50 Prozent trifft Kleber aus dem Feld. Besonders beeindruckt ist der beste deutsche Basketballer aller Zeiten von Klebers körperlicher Präsens: „Er ist viel athletischer, als ich je gedacht habe. Ich habe ihn ja vorher nie richtig viel spielen sehen. Aber er ist wirklich schnell auf den Beinen, verteidigt gut, hat einen super Riecher zum Ball und ist gut im Fastbreak“, sagte Nowitzki.

Gegen San Antonio legte Maxi Kleber, der von Nowitzki als „cleverer Spieler“ bezeichnet wurde, fünf Zähler und konnte einmal durch einen Block überzeugen.Trotz der Niederlage konnte Kleber in seinen 22 Minuten Spielzeit eine positive Plus-Minus-Bilanz verbuchen. „Ich hoffe, dass er gezeigt hat, dass er, wenn er Minuten kriegt, konstruktiv spielen kann“, sagte „Dirkules“.

Neben Maxi Kleber und Dirk Nowitzki spielen mit Dennis Schröder, Paul Zipser und Daniel Theis noch drei weitere deutsche Akteure in der NBA.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!