BASKET

Global Players – Das Phänomen And1 Mixtapes

Kaum etwas hat dem Streetball so viel mediale Präsenz verschafft wie die And1 Mixtapes. In ­diesem Jahr jährt sich die Geburtsstunde der legendären Streetball-Tapes zum 15. Mal!

Skip 2 my lou

Rafer Alston schaffte den Sprung von der Streetball-Legende zum NBA-Spieler und lief zwischen 1999 und 2010 für sechs verschiedene Teams insgesamt 671 Mal in der besten Liga der Welt auf.

Stephenson

Pacers-Guard Lance Stephenson ist Streetballer durch und durch.

Vor 15 Jahren wurde eine Veranstaltungsreihe geboren, die radikalen Einfluss darauf hatte, wie Basketball vor allem innerhalb der amerikanischen, aber auch der europäischen Öffentlichkeit wahrgenommen wurde. Streetball wurde nahezu über Nacht zum massentauglichen Phänomen und fand seinen Weg auf die Schirme von Millionen von Menschen. Ermöglicht wurde das alles durch die „And1 Mixtape Tour“.

Die And1-Teams, bekannt für coole Dribblings, krachende Dunks und atemberaubende Alley-Oops, tourten ab 1999 durch die Staaten und traten gegen die ­besten lokalen Talente an. Es folgten sogar internationale Auftritte der spektakulären Truppe, auch in Deutschland. Immer mit dabei: die Kameras von And1. Die geschickte Verbreitung des Bildmaterials sorgt für einen explosionsartigen Anstieg in der medialen Präsenz von Streetball und der Popularität der Spieler.

Heute, im Zeitalter von BluRays und Internet, ist es nur noch schwer vorstellbar, was für ein Massenphänomen die And1 Mixtapes und die dazugehörige Tour Ende der 90er und Mitte der 2000er waren. Denn so rasant sie auch die öffentliche Wahrnehmung für sich gewannen, nahezu genauso schnell ver­schwanden die Tapes wieder von der Bildfläche. 2008 wurde das letzte veröffentlicht. Doch die Jungs von And1 und ihre Mixtape Tour waren in ihrem Auftreten wegweisend für die mediale Verbreitung von Streetball. Mit ihrer Verbindung von Basketball, Hip Hop und Entertainment prägten sie eine ganze Generation und sind auch heute noch in den Köpfen der Baller präsent. Und And1 hat sich als globale Basketball-Brand etabliert. So rockt unter anderem Pacers-Energizer Lance Stephenson in And1-Sneakern das NBA-Parkett.

Happy Birthday, And1 Mixtape Tour!

Die komplette Story findet ihr in BASKET 6/2014. Als Special zur Story hat sich unser Partner And1 ein cooles Spezialangebot überlegt: Über diesen Link könnt ihr den legendären Sneaker Mucho Gusto anstatt für 69,90 Euro für sensationelle 29,90 Euro ordern. Zudem gewährt And1 noch auf einige andere Produkte 10 Euro Rabatt! Einfach hier klicken.

AND1 Layout

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!