BASKET

Setzen die Celtics ihre Serie fort?

Die NBA ist endlich wieder da! Wie schon in den vergangenen Jahren wird SPOX.com an jedem Sonntag zur besten Sendezeit ein Spiel im LIVESTREAM FOR FREE zeigen, auf DAZN könnt Ihr ein noch wesentlich größeres Basketball-Programm erleben. Was euch dieses Wochenende erwartet, erfahrt ihr jetzt!

NBA Saturday: Chicago Bulls vs. Brookyln Nets, 16. November 2019 (0 Uhr) live auf DAZN

Als die Chicago Bulls zuletzt ein Team aus New York City empfingen lieferte Coby White ein echte Mega-Show ab. Am 12. November, also erst vor wenigen Tagen ballerte der Rookie die Chicago Bulls mit einem unglaublichen Schlussviertel zum Sieg über die New York Knicks. White erzielte 23 seiner 27 Punkte im letzten Viertel und versenkte dabei unglaubliche sieben Threeballs. Das war nicht nur ein neuer Franchise-Rekord für die Bulls, sondern ein neuer Rookie-Rekord für Dreier in einem Viertel. Gut möglich, dass der 7. Pick des diesjährigen NBA-Drafts auch gegen die Brooklyn Nets wieder eine Show der Extraklasse hinlegt. Doch auf der Gegenseite gibt es mit Kyrie Irving einen Spieler, der immer Spektakel verspricht.

Draft-Prognose

Coby White legte für North Carolina vergangene Saison 16,1 PPS am College auf. In der NBA kommt er für die Bulls aktuell auf 13,7 PPS (Foto: Getty Images)

NBA Sunday: Sacramento Kings vs. Boston Celtics, 16. November 2019 (21:30 Uhr) live und kostenlos auf spox.com bzw. nba.de und selbstverständlich auf DAZN

Am Sonntag, wie gewohnt zur besten deutschen Sendezeit, treffen die Sacramento Kings um den blitzschnellen Point Guard De’Aaron Fox auf die Boston Celtics. Die Kelten sind bislang das souveränste Team der noch jungen NBA-Saison 2019/20. Aus den ersten elf Partien holte die Truppe von Headcoach Brad Stevens zehn Siege. In der Nacht von Freitag auf Sonntag siegten die Celtics mit 105:100 gegen die Golden State Warriors, die ohne die „Splash Brothers“ Stephen Curry und Klay Thompson jedoch aktuell kaum konkurrenzfähig sind. Mit Kemba Walker (24,5 PPS), Jaylen Brown (20,4 PPS) und Jayson Tatum (20,2 PPS) hat Boston derzeit gleich drei Spieler in den eigenen Reihen, die mehr als 20 Zähler im Schnitt auflegen. Kein Wunder also, dass die Celtics derzeit so schwer auszurechnen sind. Ob die Siegesserie auch gegen die Kings anhält, erfahrt ihr am Sonntagabend auf Spox.com oder DAZN.

Jaylen Brown wird im Sommer 2020 Free Agent (Foto: Getty Images)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!