BASKET

Was macht jetzt Kawhi?

Der erste Tag der Free Agency 2019 und es geht schon drunter und drüber!
Was ist nicht schon alles passiert – Kevin Durant und Kyrie Irving unterschreiben bei den Brooklyn Nets! D’Angelo Russell geht per Sign-and-Trade zu den Golden State Warriors und Kemba Walker schließt sich den Boston Celtics an.

Unter all den Wahnsinns-Meldungen taucht ein Name jedoch nicht auf: Kawhi Leonard!

Unterschreibt Kawhi seinen Vertrag bei LeBrons Lakers? (Foto: getty images)


Der „Fun Guy“ aus Toronto, hat sich offenbar noch nicht entschieden, für welches Team er in Zukunft seine Sneakers schnüren will. Heißester Favorit auf die Verpflichtung sind momentan die Los Angeles Lakers. Nachdem Kyrie Irving, Kemba Walker und D’Angelo Russell, alles von den Lakers favorisierte Spieler, ihre neuen Teams bereits gefunden haben, wird es langsam eng für die traditionsreiche Franchise aus der Stadt der Engel.

Mit LeBron James, Anthony Davis, Kyle Kuzma und Zweitrunden-Pick Talen Horton-Tucker haben die L.A. Lakers aktuell nur vier Spieler in ihren Reihen. Das neue ausgeschrieben Ziel muss jetzt eindeutig Kawhi Leonard heißen.

Doch bis dato gibt es noch keinen Vollzug einer Verpflichtung von „der Klaue“ zu vermelden. Es scheint als sei der 28-jährige Small Forward die letzte Chance der „Lila-Goldenen“, um in der kommenden Saison als ernst zunehmender Titel-Kandidaten an den Start zu gehen.

Kommt es anders, läuft man vor den Toren Hollywoods Gefahr, die LeBron-Ära bei den Lakers als gescheitert betrachten zu können!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!