BASKET

Nowitzki vs. Schröder live

In dieser Woche bieten die NBA Sundays presented by NBA 2K19 ein deutsches Highlight-Spiel: Dirk Nowitzki trifft mit den Dallas Mavericks auf Dennis Schröder und die Oklahoma City Thunder – mitzuverfolgen um 21:30 Uhr im kostenlosen Livestream auf Spox.com. 

Das Spiel am Sonntag (31.03.2019) ist die letzte Begegnung der Mavericks und der Thunder in der aktuellen NBA Spielzeit. Sollte sich Nowitzki nach dieser Saison dazu entschließen, seine aktive NBA-Karriere zu beenden, wäre dieses NBA Sundays Spiel darüber hinaus sogar die letzte Gelegenheit überhaupt, bei der die beiden besten deutschen Basketball-Spieler auf dem NBA-Court aufeinandertreffen. 

Dennis
Dirk Nowitzki und Dennis Schröder ein letztes Mal gegeneinander? (Foto: Getty Imaqes).

Das erste Aufeinandertreffen von Nowitzki und Schröder auf dem NBA Court gab es im Oktober 2013 – gleich in Schröders erstem NBA Spiel (damals mit den Atlanta Hawks) traf er auf sein Vorbild.

Houston Rockets vs. Sacramento Kings, NBA SATURDAY, Samstag, 30. März, 23 Uhr, live auf DAZN

James Harden will seinen MVP-Titel verteidigen. Um dies zu schaffen, muss er bis zum letzten Spiel der Regular Season alles zeigen, was ihn so stark macht. Auch im Duell mit Point-Guard-Youngster De’Aaron Fox muss „The Beard“ wieder eine Scoring-Performance aufs Parkett zaubern, die seinem sensationellen Punkteschnitt von 36,3 PPS gerecht wird. Nur so kann der Leader der Houston Rockets Kontrahent Giannis Antetokounmpo im Rennen um die größte individuelle Auszeichnung der NBA schlagen. Die NBA-Fans dürfen sich also auf jede Menge spektakuläre Step-Back-Dreier freuen.

Oklahoma City Thunder vs. Dallas Mavericks, NBA SUNDAY, Sonntag, 24. März, 21:30 Uhr, live auf spox.com und natürlich DAZN

Das letzte Mal Dirk gegen Dennis? Wahrscheinlich ja! Es gibt kaum noch Zweifel, dass Dirk Nowitzki nach dieser Saison seine NBA-Karriere beenden wird. Während sich bei den Mavs alles um den möglichen Abschied der Franchise-Legende dreht, wollen Schröders Thunder in den Playoffs für Furore sorgen.

„Es ist wichtig, dass wir als Team ausgewogen sind. Es gibt nichts, das uns dazu zwingt, den Druck einer Person alleine zuzumuten. Wir müssen es als Team regeln. Wenn es doch mal zu Streitigkeiten kommt, regeln wir das intern“, erklärt Paul George den Zusammenhalt seiner Mannschaft und fügt hinzu, „Wir spielen immer mit viel Energie. Wir agieren mit viel Tempo und verteidigen äußerst gut. Die gute Defense ist längst zu unserer Identität geworden.“

Das wollen die Thunder selbstverständlich auch gegen Dallas wieder zeigen. Die Partie mit dem deutschen Duell (auch Maxi Kleber ist auf Mavs-Seite natürlich am Start) könnt ihr zur besten deutsche Sendezeit schauen (21:30 Uhr, live auf spox.com und natürlich DAZN).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!