BASKET

NBA kostenlos zur deutschen Prime Time

Zum letzten Adventswochenende haben wir nochmal richtig guten NBA-Basketball für euch parat. Wie gut, dass der Streaming-Dienst DAZN 189 Partien der Regular Season überträgt. 45 Partien sind sogar zur besten deutschen Sendezeit und dazu völlig kostenfrei auf Spox.com bzw. NBA Deutschland zu sehen. NBA Saturday und NBA Sunday heißt der NBA-Spaß zur humanen deutschen Sendezeit. Hier seht ihr, welche Kracher euch dieses Wochenende erwarten!

Boston Celtics vs. Milwaukee Bucks, 22.Dezember, 2:00 Uhr, live auf DAZN

Das Topspiel im Osten! Die jungen, aufstrebenden Milwaukee Bucks um ihren Superstar Giannis Antetokounmpo treffen auf die Boston Celtics und Kyrie Irving. Die Celtics haben nach Startschwierigkeiten acht ihrer letzten zehn Partien gewonnen und klettern in der Tabelle immer weiter nach oben. Der Hauptgrund hierfür scheinen die Umstellungen von Brad Stevens zu sein. Seitdem Jaylen Brown und Gordon Hayward von der Bank kommen, läuft die Offensive der „C‘s“ endlich wieder rund.

Die Offensive der Milwaukee Bucks läuft schon die ganze Saison – und zwar richtig gut! Das beste Offensivteam der Liga zeigt Dreier am Fließband, gemischt mit krachenden Dunks von MVP-Kandidat Giannis Antetokounmpo.

Wer die Nacht von Freitag auf Samstag für dieses Spitzenspiel wach bleibt, wird es sicher nicht bereuen! Für alle anderen heißt es, direkt am nächsten Morgen zum Frühstück die Wiederholung auf DAZN reinziehen!

Kyrie Irving trifft in dieser Saison 40,4 Prozent seiner Dreier (Foto: Getty Images).

 

Los Angeles Clippers vs. Denver Nuggets, 22.Dezember, 23:00 Uhr, NBA Saturday live auf DAZN

Letztes Jahr wäre dieses Aufeinandertreffen wohl noch eine langweilige Partie im Niemandsland der NBA gewesen. Doch dieses Jahr stehen die Clippers, sowie die Nuggets ganz oben im Westen und zeigen mitreißenden Basketball! Bei den Nuggets liegt das vor allem an ihrem überragenden Center Nikola Jokic. „The Joker“ revolutioniert momentan als atemberaubender Passgeber die Centerposition und legt neben seinen 7,4 Assists auch noch 18,1 Punkte und 10,1 Rebounds auf.

Auf der Gegenseite stecken die Clippers nach starkem Saisonstart momentan in einer kleinen Krise. Die Verletzung von Lou Williams machte den Clippers zuletzt schwer zu schaffen und die letzten vier Spiele wurden allesamt verloren. Williams, den Headcoach Doc Rivers als „nicht zu ersetzen“ bezeichnete, steht beim Spiel gegen die Nuggets jedoch glücklicherweise wieder zur Verfügung.

Mit ihm hoffen die „Clips“ ihren Weg zurück in die Erfolsspur zu finden!

Montrezl Harrell legt von der Bank starke 15,2 Punkte und 6,6 Rebounds auf (Foto: Getty Images).

 

Detroit Pistons vs. Atlanta Hawks, 23.Dezember, 22:00 Uhr, NBA Sunday kostenlos auf Spox.com bzw. NBA Deutschland und selbstverständlich auch auf DAZN

Wer Rookie-Sensation Trae Young noch nicht gesehen hat, kann das am Sonntag zur besten deutschen Sendezeit nachholen. Der junge Point Guard, der oft mit Steph Curry verglichen wird, ist ein exzellenter Distanzschütze und zeigt spektakuläre Dreier von weit hinter der Linie!

Seine Hawks haben zur letzten Saison den Rebuild eingeläutet und die Playoffzeiten mit Spielern wie Al Horford, Paul Millsap und Dennis Schröder sind damit erst einmal vorbei. Dafür kann man sich am Sonntag die Zukunft der Atlanta Hawks ansehen, die mit vielen jungen Spielern, wie Trae Young, John Collins oder Kevin Huerter recht vielversprechend aussieht.

Gegenüberstehen werden ihnen die Detroit Pistons, die mit Superstar Blake Griffin, um die Playoffs kämpfen. Mit dem amtierenden „Coach of the Year“ Dwane Casey haben die Pistons diese Saison wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden und wollen, nach zuletzt einigen Niederlagen, gegen die Hawks beweisen, dass sie zurecht auf einem Playoffplatz stehen.

Gegen Patrick Beverley, einen der besten Verteidiger der Liga, wird Trae Young es schwer haben (Foto: Getty Images).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!