BASKET

Manager-Beben in der NBA

Die National Basketball Association sucht zum Jahreswechsel einen neuen Marketingchef. Pam El scheidet nach knapp fünf Jahren aus ihrer Position bei der nordamerikanischen Basketball-Liga aus.

El verlässt die NBA als Executive Vice President und Chief Marketing Officer (CMO) zum 31. Dezember. Laut Angaben der Liga wird die bisherige Marketingchefin der NBA künftig aber noch beratend zur Seite stehen.

Manager

Foto: Getty Images

Die erfahrene Managerin war im Juli 2014 zur NBA gestoßen, wo sie bisher die globalen Marketingaktivitäten der US-Liga verantwortet hatte, darunter auch die der eSport-Liga NBA 2K League. Bevor El den Posten bei der NBA übernommen hatte, war die Position des CMO bei der Liga seit 1999 vakant gewesen. Wer künftig das Marketing der NBA verantworten wird, ist noch nicht bekannt.

Vor ihrer Zeit bei der NBA war El ein Jahr lang Senior Vice President Brand Marketing des Versicherungsverbunds Nationwide Financial. Zuvor hatte sie als Marketing Vice President für den Versicherer State Farm (2002 bis 2013) und als Vice President Communications des Technologieunternehmens Terabeam gearbeitet (2000 bis 2002).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!