BASKET

Top-Stars kommen nach Hamburg

Die Tage bis zum VTG Supercup sind gezählt. Bereits am kommenden Freitag, 7. September 2018, startet das renommierte Vier-Nationen-Turnier in Hamburg.

Neben Deutschland gehen dort auch die Türkei, Italien und Tschechien an den Start. Nun stehen die Kader der vier teilnehmenden Teams fest.

Hamburg

Für Dennis Schröder hat die deutsche Nationalmannschaft großen Stellenwert (Foto: Getty Images).

Für Deutschland laufen neben den NBA-Stars Dennis Schröder (Oklahoma City Thunder) und Maximilian Kleber (Dallas Mavericks) mit Danilo Barthel (Bayern München) und Maik Zirbes (Foto, Roter Stern Belgrad) auch zwei Profis aus europäischen Top-Clubs auf. Das Hamburger Publikum wird auch ein besonderes Augenmerk auf Ismet Akpinar (ratiopharm ulm) legen, der seine ersten Basketball-Schritte in der Hansestadt machte.

Hamburg

Maxi Kleber im Duell mit Aron Baynes (Foto: Getty Images).

Bei Italien stechen vor allem die Namen Luigi Datome und Nicolo Melli (beide Fenerbahce Istanbul) heraus. Der eine ist durch seine NBA-Vergangenheit bekannt, der andere durch seine Station in Bamberg.

Beim Teamroster der Türken sollte man besonders Cedi Osman (Cleveland Cavaliers), Semih Erden (Besiktas Istanbul) und Furkan Korkmaz (Philadelphia 76ers) ankreuzen. Bei Tschechien stehen Tomas Satoransky (Washington Wizards) und Jan Vesely (Fenerbahce Istanbul) im Blickpunkt.

Quelle: DBB

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!