BASKET

Bayern vor Verpflichtung eines NBA-Spielers

Der FC Bayern Basketball steht, wie basketball.de berichtet, offenbar kurz vor einer Verpflichtung von Ex-NBA-Spieler Derrick Williams. Der 2. Pick des NBA-Draft von 2011 ist bereits mit der Mannschaft des FC Bayern München beim Vorbereitungsturnier im kroatischen Zadar zugange.

Eine offiziellen Bestätigung des Mega-Deals fehlt bislang noch, es scheinen jedoch nur noch Detailfragen zu sein, die es zu klärt gibt.

Williams selbst scheint jedoch bereits von einem Wechsel auszugehen. Gegenüber DefPen.com sagte er: „Ich bin zum ersten Mal in Deutschland, aber ich kann sagen, dass es eine großartige Erfahrung werden wird“ und fuhr fort: „Die Bayern spielen in der EuroLeague, der besten Liga nach der NBA. Am Ende des Tages möchte ich wieder in die NBA zurückkehren, aber ab und an muss man auch einen anderen Weg wählen.“

Williams

Derrick Williams schafft es 2012 ins NBA All-Rookie Second Team.

Williams bestritt in seiner nicht immer optimal laufende Karriere 428 NBA-Spiele. Neben dem Trikot der Minnesota Timberwolves trug er bereits das der, Sacramento Kings, Miami Heat, Cleveland Cavaliers, der New York Knicks sowie zuletzt der Los Angeles Lakers. Im Schnitt kam er in der besten Basketball-Liga der Welt auf 8,9 PPS und 4,0 REB. Der 2,03 Meter große und 109 Kilogramm schwere Flügelspieler soll als Scorer helfen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!