BASKET

Drei deutsche Neulinge schnuppern NBA-Luft

In der vergangenen Nacht waren in der NBA-„Summer League“ in Las Vegas gleich drei Deutsche im Einsatz. Isaiah Hartenstein stand für die Houston Rockets auf dem Court. Moritz Wagner und Isaac Bonga erhielten hingegen Einsätze für die Los Angeles Lakers.

Moe Wagner sah beim 69:60-Sieg der Lakers über die Chicago Bulls solide 26 Minuten Spielzeit und nutzte diese, wie bereits in den vergangenen Spielen, auffallend gut: Er erzielte acht Punkte, 14 Rebounds und zwei Assists. Lediglich seine Feldwurfquote ließ ein wenig zu wünschen übrig: Wagner traf vier seiner 15 Feldwürfe, von jenseits der Dreierlinie hatte der Berliner an diesem Abend gar kein Glück (0/4 Dreier). Dafür präsentierte sich der Ex-Michigan Wolverine in der Verteidigung extrem stark. Neben der guten Rebound-Arbeit glänzte Wagner durch drei Steals und zwei Blocks.

Wagner

Moritz Wagner hinterließ bislang einen guten Eindruck in der NBA-„Summer League“ (Foto: Getty Images).

Teamkollege Isaac Bonga bestritt nach seiner Vertragsunterzeichnung in Los Angeles bereits sein zweites Spiel für die Traditionsfranchise. In 16 Minuten auf dem Hardwood kam er auf vier Zähler (2/4 FG) und drei Rebounds. Der groß gewachsene Point Guard, der in der BBL für die Fraport Skyliners auflief, reduzierte zudem seine Turnover-Zahl im Vergleich zu seinem Debüt von sieben auf vier. Dennoch war deutlich zu erkennen, dass Bonga noch ein Weilchen brauchen könnte, um auf NBA-Terrain zu bestehen.

Isaiah Hartenstein konnte mit den Houston Rockets ebenfalls einen Sieg feiern. Gegen den amtierenden NBA-Champion Golden State gewannen die Texaner mit 87:81. Der Big Man, der sich in der letzten Saison beim Farm-Team der Rockets – den Rio Grande Valley Vipers– in der G-League in NBA-Form brachte, sammelte in 19 Minuten zwölf Punkte (2/6 FG), sieben Rebounds und einen Block. Die nächste Partie der Rockets steht bereits in der kommenden Nacht an, in der es für Hartenstein gegen die Los Angeles Clippers geht. Die Lakers treffen in der Nacht auf Mittwoch auf die New York Knicks.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!