fbpx
BASKET

Carmelo zum Schnäppchenpreis

Carmelo Anthony steht kurz vor einem Wechsel zu den Houston Rockets. Der Small Forward wurde nach einem Jahr bei den Oklahoma City Thunder zu den Atlanta Hawks getradet, die sich anschließend mit ihm auf einen „Buyout“ geeinigt haben sollen. Dadurch würde Anthony sein Jahresgehalt von 27,9 Millionen Dollar bereits jetzt erhalten und könnte Free Agent werden. Nachdem die Miami Heat und die Houston Rockets im Rennen um den 34-Jährigen waren, soll er sich nun scheinbar für Letztere entschieden haben.

Melos Career-High beträgt 62 Punkte. Dieses erzielte er am 24.01.2014 gegen die Hornets. (Getty Images)

Wie NBA-Insider Marc Stein berichtet, soll Melo bereit dafür sein, auf viel Geld zu verzichten. Demnach wird er einen Einjahresvertrag mit dem Veteranen-Minimum von 2,4 Millionen Dollar erhalten. Durch den Wechsel hat Anthony wieder die Chance an der Seite von MVP James Harden und Chris Paul, um eine Championship zu spielen. Mit beiden spielte er bereits für das Team USA zusammen Eine Meisterschaft blieb ihm, ebenso wie seinen beiden neuen Teammates, in seiner Karriere bislang nämlich noch verwehrt. Für „Melo“ und ist dies sein letztes großes Ziel.

Thank you
for sending!