fbpx
BASKET

Die All-Star-Reservisten im Überblick

Als die Reservisten für das All-Star-Game in New York bekannt gegeben wurden, wird sich der eine oder andere sicherlich ein wenig verwundert die Augen gerieben haben. Der Grund? In der Western Conference ist ein Spieler nicht dabei, den sicherlich jeder auf seiner Rechnung hatte.

Als Reservist beim ASG dabei: Tim Duncan (Foto: Getty Images)

Als Reservist beim ASG dabei: Tim Duncan (Foto: Getty Images)

Die Rede ist von Portlands Point Guard Damian Lillard. Der 24-Jährige spielt bisher eine starke Saison (21,8 PPS, 6,2 AS, 4,6 REB), wurde jedoch nicht in die Auswahl der Besten gewählt. Stattdessen wird Tim Duncan zu seinem 15. Auftritt beim ASG kommen. Im Osten, der in diesem Jahr nicht wirklich mit Klasse glänzt, sind gleich drei Jungs aus Atlanta dabei – irgendwo auch zurecht. Enttäuscht ist sicherlich DeMarcus Cousins von den Kings, der trotz seiner individuellen Stats (23,8 PPS, 12,3 REB, 3,2 AS, 1,6 BL) nicht berücksichtigt wurde. Es wird wohl der mangelnde Teamerfolg sein … Wer für den verletzten Kobe Bryant nachnominiert wird, ist noch unbekannt!

Eastern Conference:

Kyrie Irving (Cleveland Cavaliers)

Jeff Teague (Atlanta Hawks)

Dwyane Wade (Miami Heat)

Jimmy Butler (Chicago Bulls)

Paul Millsap (Atlanta Hawks)

Chris Bosh (Miami Heat)

Al Horford (Atlanta Hawks)

Western Conference:

Chris Paul (Los Angeles Clippers)

Russell Westbrook (Oklahoma City Thunder)

James Harden (Houston Rockets)

Klay Thompson (Golden State Warriors)

Kevin Durant (Oklahoma City Thunder)

LaMarcus Aldridge (Portland Trail Blazers)

Tim Duncan (San Antonio Spurs)

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!