BASKET

Top-Duell: Warriors vs. Rockets

Zum jetzigen Zeitpunkt der noch jungen Saison ist es das absolute Top-Spiel: Die Houston Rockets empfangen die Golden State Warriors – und das bedeutet: Das Duo Harden-Howard trifft auf die „Splash Borthers“ Steph Curry und Klay Thompson. Beide Franchises sind bisher noch ungeschlagen.

Kann Klay Thompson seine Warriors auch gegen Houston zum Sieg führen? (Foto: Getty Images)

Kann Klay Thompson seine Warriors auch gegen Houston zum Sieg führen? (Foto: Getty Images)

Erster Härtetest

Für Houston bedeutet diese Partie den ersten Härtetest: Die Rockets schlugen die Lakers (108:90), Utah (104:93), Boston (104:90), Philadelphia (104:93), Miami (108:91) und San Antonio (98:81), wodurch sie gegen die Warriors als erstes NBA-Team der Geschichte die Chance haben, einen Saisonstart mit sieben Siegen in Folge hinzulegen, wobei sie jede Partie mit mindestens zehn Zählern Unterschied gewinnen. Bauen werden die Texaner natürlich auf James Harden (26,0 PPS, 7,2 AS, 6,7 REB) und Dwight Howard (19,7 PPS, 11,5 REB, 1,8 BL). Doch die Warriors können mithalten: Steph Curry (26,0 PPS, 7,0 AS, 6,5 REB) und Klay Thompson (27,0 PPS, 2,5 AS, 2,3 REB) sind bisher in richtig guter Verfassung und spielen beide – wie auch das „H-Duo“ aus Houston – auf All-Star-Niveau. Zudem hat Golden State mit Andrew Bogut und Andre Iguodala zwei Akteure, die defensiv gegen das Rockets-Duo halten können. Also: Es wird spannend. Sprungball ist um 2:00 Uhr deutscher Zeit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!