fbpx
BASKET

Es bleibt spannend!

Playoff-Recap Day 7: 0-108 lautet die Bilanz von Teams, die in einer Playoff-Serie mit 0:3 zurücklagen. Chicago und Houston hatten  das im Hinterkopf und haben ihre Serien jeweils auf 1:2 verkürzt. Zudem ging Brooklyn mit 2:1 gegen die Raptors in Führung. Alle Spiele hier im Überblick:

 

WESTERN CONFERENCE

#4 Houston Rockets vs. #5 Portland Trail Blazers  (Serie: 1:2)

Game 2: 121:116 nach Verlängerung

MVP:

James Harden: Auch wenn „The Beard“ 35 Würfe für seine 37 Zähler benötigte, ohne die Instant-Offense wäre H-Town in dieser Serie schon längst tot. Zudem trat Harden mit exakt der Killer-Mentalität auf, die man bei ihm und D12 sonst gerne mal vermisst.

X-Faktor:

Troy Daniels: Troy wer? werden sich einige denken. Doch der Rookie, der in dieser Spielzeit auch schon in der D-League unterwegs war, rettete den Rockets mit folgendem Dreier vorerst die Saison.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE1IiBoZWlnaHQ9IjM0NiIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1FZc0syT3N0NlRnP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Hot and Cold:

– Hot: Diese Serie: Zum zweiten Mal ging es in die Verlängerung. Zum dritten Mal in Serie scorten beide Teams weit über 100 Punkte. Zusammen legen die Rockets und Blazers bisher satte 232 Punkte pro Spiel auf!

– Cold: Wesley Matthews: Bei aller Firepower in dieser Serie kommt Wes nicht richtig in Tritt. Nach 18 Zählern zum Auftakt, folgten auf neun Punkte in Spiel 2 diesmal nur noch fünf Zähler. Seine Quote in der Serie liegt nur bei 35 Prozent (12 von 34)

Abgekühlt:

– LaMarcus Aldridge: Die Rockets fanden endlich ein probates Mittel, um den Power Forward der Blazers (46 und 43 Punkte in den ersten zwei Spielen) zu stoppen. Howard und Asik verteidigten aggressiv die Passwege auf den „L-Train“, zudem variierte Houston bei der Pick-and-Roll-Defense. Das Ergebnis: Statt 59 Prozent (17 von 29) aus dem Halbfeld, wie in Spiel 1 und 2, kam Aldridge diesmal nur auf 32 Prozent (6 von 19).

 

EASTERN CONFERENCE

#4 Chicago Bulls vs. #5 Washington Wizards  (Serie: 1:2)

Game 2: 100:97

MVP:

– Mike Dunleavy: Die Bulls brauchten dringend mehr Firepower von ihren Startern und Dunleavy lieferte womöglich mit dem Spiel seines Lebens entsprechend ab. 35 Zähler, darunter acht Dreier (Franchise-Rekord für die Chicago Bulls) zauberte der Unsung-Hero aufs Parkett.

X-Faktor:

Jimmy Butler: Der Shooting-Guard traf nicht nur zwei wichtige Dreier, darunter den Game-Winner, sondern blieb auch im Gerangel mit Nene cool. Der Brasilianer wiederum ließ sich zu einer Tätlichkeit hinreißen und wurde disqualifiziert. Seht selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE1IiBoZWlnaHQ9IjM0NiIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0tXb09NZzlXd3VvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Hot and Cold:

– Hot: Bulls in der Crunchtime: Endlich haben es die Bullen geschafft, ein Spiel in dieser Serie nach Hause zu bringen. Nachdem sie in den Spielen zuvor kurz vor Schluss mit drei beziehungsweise sieben Zählern geführt hatten und anschließend nur sechs von 30 Treffern aus dem Feld markieren, sah es diesmal anders aus!

– Cold: Kritische Freiwürfe: John Wall und Bradley Beal lieferten mit 25, bzw. 23 Punkten eine starke Vorstellung ab. In der Crunchtime zitterte bei Wall (zwei Fehlwürfe) und Beal (ein Fehlwurf) gleich doppelt das Händchen von der Charity Stripe. Womöglich war das spielentscheidend.

Ausblick:

– Die Serie bleibt auf jeden Fall spannend. Chicago agiert absolut auf Augenhöhe. Womöglich droht Nene sogar eine Sperre, sodass die Wizards zusätzlich geschwächt wären.  

 

#3 Toronto Raptors vs. #6 Brooklyn Nets  (Serie: 1:2)

Game 2: 98:102

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!