fbpx
BASKET

Kobe Bryant vor Scheidung?

Kobe Bryant, Megastar der Los Angeles und fünffacher NBA-Champion, ist auch nur ein Mensch. Momentan durchlebt er privat angeblich gerade eine schwierige Phase: Seine Frau Vanessa, die er 1999 erstmals getroffen hatte und 2001 heiratete, will angeblich die Scheidung. Grund: unüberbrückbare Differenzen.

Zudem will Vanessa Bryant angeblich das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Töchter Natalia (8) Jahre und Gianna (5) erhalten. Kobe will es angeblich ebenfalls bekommen.

Außerdem will Vanessa Bryant angeblich Unterhaltszahlungen von Kobe. Gerüchten zufolge geht es sogar um das halbe Vermögen des Superstar-Gatten, der in 15 NBA-Saisons schätzungsweise mehr als 200 Millionen Dollar allein an Gehältern verdient hat.

Im Interesse der Kinder und angesichts der aktuellen Strapazen bittet das Paar Gerüchten zu Folge darum, man möge ihnen ein möglichst großes Maß an Privatsphäre lassen.