fbpx
BASKET

Dirk Nowitzki eröffnet eigenen Basketball-Court

Während der Basketball-WM eröffnet Nike zwischen Ende August und Anfang September insgesamt zehn Basketballplätze in der Türkei. Am 31. August wurde in Istanbul im Stadtteil Ataköy der Dirk Nowitzki Court eröffnet und der Superstar der Dallas Mavericks war als „Pate“ live vor Ort, um sich ein Bild vom neuen Platz zu machen und mit den Jugendlichen zu spielen.

Weitere Spieler, die neue Courts eröffnet haben, sind Boris Diaw (Frankreich), Ersan Ilyasova (Türkei), Pau Gasol (Spanien) und Kevin Durant (USA).

„Ich freue mich über die Möglichkeit, hier in Istanbul meinen eigenen Platz im Rahmen der WM zu eröffnen“, sagt Nowitzki, der der deutschen Basketball-Nationalmannschaft in diesem Jahr fehlt.


Im Rahmen des PR-Termins im Nike Store hatte BASKET die Möglichkeit, ein Exklusiv-Interview mit Nowitzki zu führen. Viel Spaß dabei!