BASKET

Der Mond wird zum Basketball-Planeten

Pünktlich zum  Spiel beamte der Sportartikelhersteller und NBA-Ausrüster adidas die Konturen eines Balls auf den Vollmond über Berlin.

(Zum Hintergrund: Möglich wurde das durch einen optischen Trick. Der Ball wurde auf eine im Dunklen unsichtbare, mobile Gazefolie gebeamt. An ausgewählten Aussichtspunkten in Berlin waren für kurze Zeit die Konturen des Basketballs auf dem (Kunst-)Mond erkennen.

Das Bild wurde im Nachhinein noch bearbeitet.

Das NBA All-Star Game, findet am 15. Februar in Phoenix statt, der Heimstätte der Phoenix Suns. Das ZDF überträgt live in der Nacht von Sonntag auf Montag um 2.00 Uhr (MESZ).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!