BASKET

DeAndre Jordan zu den Rockets?

Berichten von USA Sports Today zufolge hat Clippers-Center DeAndre Jordan gegenüber Spielern der Houston Rockets mehrfach erwähnt, dass er einen Teamwechsel will.

Jordan scheint angeblich unzufrieden mit den Clippers zu sein und sprach mit einigen Spielern der Rockets darüber, dass er gerne in seiner Heimatstadt Houston spielen würde. Dort wird Center Clint Capela im Sommer Restricted Free Agent, jedoch machte Owner Tilman Fertitta bereits klar, dass er fest plant jedes Angebot für Capela mitzugehen. Es wird jedoch einen starken Markt für den Schweitzer geben, weswegen es unter Umständen nicht billig für die Texaner wird.

Obwohl Jordan neun Jahre älter als Capela ist, würde „DJ“ gut nach Houston passen. In seiner Heimatstadt spielt auch Ex-Clipper Chris Paul, der zu Jordan immer noch ein enges Verhältnis hat.

DeAndre Jordan

Der 2,11m-Center kam in dieser Saison auf 12,0 PPS, 64,5% FG und 15,2 REB. (Foto: Getty Images)

Momentan verdient Jordan in Los Angeles 22,6 Million Dollar und besitzt eine Spieler-Option für die nächste Saison. Sollte er diese nutzen, steigt sein Gehalt auf 24,1 Millionen Dollar an. Ein Wechsel nach Texas würde ihm wahrscheinlich weitaus weniger Geld einbringen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!