BASKET

Basketball-Camp für Kids im Norden

Es gibt immer wieder interessante Camps für die Basketball-Kids. Ein Camp wird Rookie Camp bezeichnet, welches bereits 12 Mal angeboten wurde. 2018 wäre demzufolge das 13. Rookie-Camp für die Kids. Das Rookie-Camp wird von dem Hamburger Basketball Verband geleitet. Vom 07.07. bis zum 12.07.2018 findet das Camp für die Kids im Norden statt. Für die Kinder ist das Rookie-Camp ein spannendes Erlebnis. Schon alleine die Unterkunft hört sich sehr vielversprechend an. Die Kids werden in dem Sunderhof während der Zeit hauptsächlich in 2-Bett-Zimmern wohnen. Die Zimmer im Sunderhof sind sehr angenehm und großzügig gestaltet, sodass sich die Teilnehmer wohlfühlen können. Vor allem ist die Unterkunft sehr nah an den Hittfelder Sporthallen gelegen, in denen das Training stattfindet. Maximal 100 Teilnehmer können das Rookie-Camp besuchen. Es ist also wichtig, die Kinder rechtzeitig anzumelden, damit sie die ereignisreichen Trainingstage nicht verpassen. Übrigens haben auch einkommensschwächerer Familien die Möglichkeit ihre Kinder zu den Rookie-Camp zu schicken. Mit einem Förderantrag gibt es einen kleinen Zuschuss für die Kinder.

Speziell ist das Rookie Camp südlich von Hamburg für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren gedacht, die sich mit dem Basketballsport beschäftigen und mehr erfahren möchten. Kinder, die sich für den Sport interessieren, haben demzufolge dank des Camps die Chance, einen guten Einblick in die Sportart zu erhalten. Nicht nur Kinder aus Hamburg und der Umgebung, sondern auch aus vielen anderen Regionen nehmen an dem Camp teil. Das Rookie-Camp wird vom Hamburger Basketball Verband und von Sharks Hamburg/Hittfeld organisiert. Auch der Förderverein JuBaHH e.V. ist mit an Bord und hilft tatkräftig bei der Organisation und Ausführung mit.

Rookie-Champ

(Foto: Getty Images).

Ein ereignisreiches und spannendes Programm wird den Kindern während der Basketballtage geboten. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, für alle Kinder gibt es die passenden Highlights. Es wird in leistungsgerechte kleine Gruppen eingeteilt. Erfahrene Trainer trainieren die einzelnen Gruppen. Natürlich gibt es auch immer wieder Wettbewerbe. Durch die Wettbewerbe können die Kinder sehen, ob sie schon besser geworden sind. Um den Kids noch ein besonders Highlight zu bieten, werden dieses Jahr Bundesliga-Spieler und Nationalmannschafts-Spieler gastieren. Auf manche Basketballspieler und Mannschaften haben schon einige Sportwetter einen Tipp abgegeben. Da es viele Online-Buchmacher gibt, haben sich die Sportwetter im Vorfeld beispielsweise auf der Seite https://www.wettbonus.de/basketball-sportwetten-bonus/ über die Buchmacher und deren Bonusangebote informiert. Natürlich gibt es nicht nur Basketball. Den Kindern wird auch ein weiteres Rahmenprogramm geboten, um Abwechslung in den Tag zu bringen. Unter anderem gibt es kreative Angebote, Tanzevents, Discoabende, Bowling und Grillabende. Dank der Vielfalt und Abwechslung ist das Rookie Camp besonders beliebt und auch das Geld wert.

Was genau beinhaltet eigentlich ein Camp-Paket? Wer sein Kind für das Rookie-Camp anmeldet, sind Leistungen wie 5 Übernachtungen inklusive Vollpension und Teilnahme an den verschiedenen Sportprogrammen enthalten. Auch das weitere Rahmenprogramm ist natürlich im Preis inbegriffen. Als besonderes Highlight gibt es für alle Teilnehmer zur Begrüßung ein T-Shirt und eine Trinkflasche. Zur freien Verfügung stehen an den Tagen jede Menge Obst und viel Wasser. Schließlich müssen die Kids sich gesund ernähren und auch genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Von Obst und Wasser kann sich jeder so viel nehmen, wie er möchte. Noch viele weitere Überraschungen gibt es für die Kinder. Begleitet werden die Kinder natürlich auch wieder von vielen Betreuerinnen. Rund 20 Betreuerinnen sind rund um die Uhr für die Kinder da. Haben die Kinder Sorgen, Ängste und Probleme, können sie sich gerne an die Betreuerinnen wenden. Viele Fotos und Videos entstehen während des Aufenthaltes, sodass sich die Eltern im Nachhinein auch ein Bild über das Geschehen und die Fortschritte machen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.