BASKET

Ball bei Lakers-Sieg mit Triple-Double

Nach zuletzt drei eher ernüchternden Spielen von Lonzo Ball erzielte der Lakers-Rookie gegen die Denver Nuggets das zweite Triple-Double seiner noch jungen Karriere.

Die Denver Nuggets wollten, nachdem sie am Freitag die New Orleans Pelicans mit 32 Punkten Vorsprung aus der Halle gefegt hatten, im Staples Center den nächsten Sieg einfahren. Doch auch das junge Team der Lakers war hungrig auf Erfolge, da die letzten beiden Spiele vor heimischer Kulisse verloren gingen.

Nach dem ersten Viertel, welches die Kalifornier mit sechs Punkten Vorsprung gewinnen konnten, wollten Ball, Randle und Co. die Partie so schnell wie möglich für sich entscheiden. Einem 14:4-Run folgte der Aufreger des Abends. Mit sechs Minuten im zweiten Viertel verbleibend ging Nuggets-Star Nikola Jokic nach einem Offensiv-Rebound erneut zum Korb hoch. Kyle Kuzma stieß ihm dabei in den Rücken, doch ein Pfiff blieb aus. Dies entzürnte Nuggets-Coach Mike Malone so sehr, dass er wutentbrannt auf den Court stürmte. Das Schiedsrichtergespann warf ihn daraufhin aus der Halle. Jokic, der sich auch beschwerte, wurde ebenfalls in die Kabine geschickt.

Für die Nuggets kam es allerdings noch dicker. Während Lonzo Ball auf Kurs zu seinem zweiten Triple-Double der Saison war, verletzte sich Neu-Nugget Paul Millsap am Handgelenk. Der 32-Jährige kehrte nicht wieder auf das Feld zurück.

Da Denver nun ohne seine zwei Go-to-Guys agieren musste, war es für die Lakers ein leichtes Spiel. Julius Randle (24 Punkte, sieben Rebounds, fünf Assists) lieferte eine starke Leistung von der Bank. Center Brook Lopez steuerte an diesem Abend 21 Punkte bei. Und Ball (elf Punkte, 16 Boards, elf Assists) trat nach Abpfiff einem elitären Club bei. Neben Magic Johnson und Jerry West ist er dritte Lakers-Rookie, der mehrere Triple-Doubles in einer Saison erzielen kann.

Den Schwung des 127:109-Sieges wollen die Lakers in das nächste Spiel mitnehmen. Heute Nacht empfangen sie die Chicago Bulls, die aktuell Vorletzter der Eastern Conference sind. Die Nuggets reisen weiter nach Sacramento, wo sie die Kings erwarten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thank you
for sending!